Kontaktstudium Coaching & Beratung – Modul 7

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung Basler Straße 65, Freiburg

Von der Perspektive zum Prozess Veränderungen und Entwicklungsschritte im Coaching erkennen und wertschätzen Metaphern und Narrative Ansätze und Verfahren im Coaching Biographisches Interview als Beratungsansatz Stärken reflektieren und Ressourcen aus der Biographie sichern und nutzbar machen Mentale Modelle erkennen und beschreiben Reframing von Deutungen und Bedeutung persönlicher Erlebnisinhalte Reality-Coaching – Schwerpunkt Mentalität Kompetenzfokus Sie beziehen

Studientag 2 zum Kontaktstudium Coaching & Beratung

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung Basler Straße 65, Freiburg

Die Studientage sind inhaltlich identisch. Sie dienen der ausführlichen Informationen über Konzeption und Inhalte des Kontaktstudiums. Sie lernen Dr. Christoph Röckelein und seine Arbeitsweise persönlich kennen und werden so in das Thema eingeführt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und unverbindlich. Wir bitten jedoch um eine kurze Anmeldung per Mail oder Telefon. Bitte beachten Sie die geänderten

Kontaktstudium Coaching & Beratung – Modul 8

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung Basler Straße 65, Freiburg

Von der Einsicht zum Transfer Abschluss gestalten: Permanenz, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit Selbstmarketing und Selbstpräsentation – professionelles Selbstverständnis Schriftliche Selbstreflexion in biographischer und wissenschaftstheoretischer Einordnung auf der Grundlage des Kontaktstudium und der didaktischen Basistheorie der Pedaktik Feedbackrunden Ausblick Zertifizierung und Ausgabe der Zertifikate Haltungszentriertes Coaching - Führungs-und Beratungsaufgaben aus systemisch-humanistischer Perspektive bewältigen Coaching als haltungszentrierte Beratung bedeutet

Anstehende Veranstaltungen

Nach oben