Forschung

Das Institut Dr. Röckelein wurde ins Leben gerufen, um die von ihm gegründete Persönlichkeitsdidaktik (Pedaktik) weiter zu entwickeln und auf andere Anwendungen zu transferieren. Dies geschah immer mit dem Ziel, Erkenntnisse aus der Praxis für die Praxis fruchtbar zu machen, sie aber dennoch über wissenschaftliche Forschung auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen. Diese Intention entstand bereits 2007 mit Professor Xaver Fiederle von der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Als Partner für Praxis und Forschung steht bis heute deren Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der Seite des Instituts.

Forschung

Ausgabe 09/2015: Abriss über die Forschungstätigkeiten des Institut Dr. Röckelein und die Rolle der Pedaktik als didaktische Basistheorie

Download als PDF
Interview-Persoenlichkeitsdidaktik_Seite_1

Ausgabe 11/2013: Christoph Röckelein im Interview zum Handbuch der Persönlichkeitsdidaktik, die Philosophie dahinter und die Suche nach sich selbst.

Download als PDF
Interview-Institut_Seite_1

Ausgabe 7/2013: Christoph Röckelein im Gespräch darüber, warum er ein Institut gegründet hat und wie Coaching wirkt.

Download als PDF

 

Die aktuelle Dokumentation der Wirksamkeitsstudie zur Pedaktik finden Sie hier

ich-sehe-dich